30 Tenniskids machten sich in Privatautos auf den Weg nach Nürnberg ins Airtime. Vielen Dank hier nochmal an alle Eltern, ob als Fahrer oder Begleitperson. Nach einer kurzen Einweisung durften sich die Kids 90 Minuten lang austoben. Die Eltern machten es sich in der Zwischenzeit im Bistro gemütlich. Nach der Sprungzeit gab es für alle zum Abschluss Pizzas und Kuchen. Die Kinder und Jugendlichen waren begeistert und wären am liebsten noch länger geblieben. Schön wars…

 

Eine Stärkung durfte natürlich nicht fehlen 🙂

 

Bild unten: Jugendleiterin Anja Schertl mit einem Großteil „ihrer“ Tenniskids 😉

Jugendsaisonabschluß 2022